Premiere in der Handball Bundesliga. realTV und THW Kiel drehen 360°-Video

Das hat der Handballsport noch nicht gesehen! Stadionatmosphäre so spürbar echt und hautnah – direkt auf dem Smartphone. Unser neues 360°-Video aus der Sparkassen Arena in Kiel ermöglicht den Rundumblick auf eine spektakuläre Handballkulisse während eines Spiels des THW Kiel. Dies ist erst der Anfang des Weges, den realTV gemeinsam mit dem THW Kiel in Richtung Virtual Reality gehen wird.

Das Video wurde vergangene Woche auf Facebook veröffentlicht und fand dort großen Anklang: Es wurde bereits über 14.000 Mal geklickt und knapp 100 Mal geteilt. In den Kommentaren liest man durchweg Positives: viele sind begeistert von der Technik, andere träumen bereits von Live-Übertragungen in 360°. Wann dies möglich sein wird, können wir an der Stelle natürlich noch nicht sagen, aber soviel sei verraten: wir haben einiges in Planung. Man darf gespannt sein.

360 Grad THW Kiel: Handballstimmung pur

#360GradTHW: Erlebt die unglaubliche Atmosphäre in der Sparkassen-Arena zu Hause und bei der Arbeit – auf eine neue Art und Weise. Als erster Handball-Bundesligist beschreitet der Rekordmeister THW Kiel mit seinem Bewegtbildpartner realTV group GmbH & Co. KG den Weg in die virtuelle Realität. Schaut euch das 360°-Video an und bestimmt selbst, wo ihr hinschauen möchtet. Freut euch auf mehr! #WirsindKielWichtig: Wie es geht, erfährst Du im Video: Damit die Wiedergabe auf dem Smartphone klappt, musst du die aktuelle Facebook App installiert haben! #VR

Posted by THW Kiel on Donnerstag, 21. Januar 2016