Data Driven

Videos sind ein wichtiger Kommunikationsbaustein für Unternehmen. 65% aller Internetnutzer sehen sich regelmäßig Online-Videos an. Doch Sichtbarkeit garantiert keine Aufmerksamkeit. Studien zeigen, dass nur 5% aller Werbemittel mehr als 1 Sekunde Aufmerksamkeit erhalten.

Mit Data Driven Videos können wir die Aufmerksamkeit sicherstellen!

Denn Aufmerksamkeit erhält ein Video wenn es für die Zielgruppe relevant ist, es die Zielgruppe emotional anspricht und die richtige Länge hat. Und genau diese Punkte können wir durch eine Datenanalyse optimieren.

Emotionen sind implizit messbar. Mit Hilfe von Facial Coding Technologien messen wir Emotionen und optimieren den Reaktionenmix des Videos. Ein KPI-Optimierer-Modell nutzt zudem die Daten, die in der Emotionalitätsanalyse gewonnenen wurden, um die optimale Länge des Videos zu definieren.

Die Datenanalyse garantiert damit ein maßgeschneidertes Videos für Ihre Zielgruppe. Ihr Vorteil: Ihr Video wird von Ihrer Zielgruppe gesehen, wahrgenommen und ist zielgerichtet auf eine gewünschte Reaktion.

Wir arbeiten mit Prof. Dr. Michael Fretschner und Prof. Dr. Jan-Paul Lüdtke zusammen. Mehr über die Methode lesen Sie auf deren Website smart impact.