realTV auf Erfolgskurs

realTV ist auf Rekordkurs, 2019 wurden schon Ende Oktober über 1000 Videos produziert.

2019 war ein Jahr der Superlative für unsere Videoberatungs- und Produktionsfirma realTV. Wir haben dieses Jahr die höchste Anzahl an Videos im Jahr produziert, unsere größte Produktion abgedreht und waren erstmals auf Europatournee mit rund 200 Drehtagen für einen Kunden.

Zu unserer großen Freude hatten wir viel zu tun im vergangenen Jahr. Für Stammkunden und neue Kunden haben wir 2019 rund 1.150 Filme produziert. Das ist Jahresrekord bei realTV.

realTVs größtes Bewegtbildprojekt

Zudem sind wir stolz auf unser größtes Bewegtbildprojekt, die wir für die Lippe Tourismus & Marketing GmbH (LTM) realisiert haben. Mit Stephan Prinz zur Lippe haben wir im „Land des Hermann“ die „Prinzen Story“ gedreht. Der Prinz führte uns an bekannte und weniger bekannte Plätze im Lippe-Land. Entstanden sind 20 Folgen aufgeteilt in 5 Staffeln, in denen der Prinz Historisches erzählt sowie Geschichten aus der Fürstenfamilie gemixt mit persönlichen Geschichten und Erlebnissen. Die „Prinzen Story“ war so erfolgreich, dass wir für LTM bereits an einer ähnlichen Story arbeiten.

realTV auf Europatournee

Wir haben schon immer international gedreht, doch noch nie waren wir für Drehs so viele Tage außerhalb Deutschlands unterwegs wie dieses Jahr. Die meisten Tage, haben wir für unseren Kunden John Deere gedreht. Für den erfolgreichen Landmaschinenhersteller waren wir in Norwegen, England, Tschechien, Ungarn, Polen, Spanien, Frankreich und Italien. Eine Europatournee mit der Kamera, die unglaublich viel Spaß gemacht hat.