Filmproduktion für ITS-Weltkongress in Hamburg
Hamburg wird im Jahr 2021 den ITS-Weltkongress für intelligente Verkehrssysteme austragen. Beworben hat sich die Stadt mit einem Bewerbervideo produziert von realTV.

Hamburg wird wieder einmal Austragungsort eines globalen Spektakels. Im Jahr 2012 wird die Stadt die Welt zum ITS-Weltkongress einladen. Der Kongress dreht sich um das Thema intelligente Verkehrssysteme. Es ist ein Ein Thema, das Hamburg ganz besonders am Herzen liegt. Die Stadt ist Vorreiter auf dem Gebiet der Digitalisierung von Mobilität und möchte dadurch den Verkehr sicherer, effizienter und umweltfreundlicher machen.

Bereits im Oktober 2015 hatte die Stadt angekündigt, sich als Austragungsort bewerben zu wollen. In Kooperation mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur wurde im Februar 2017 wurde dann die Bewerbung in Brüssel eingereicht und im Juni 2017 erfolgte schließlich der Zuschlag.

Videoproduktion: Unser kleiner Beitrag

Auch realTV durfte einen kleinen Teil zu diesem Prozess beitragen. Wir produzierten das Video, mit dem sich die Stadt um die Austragung beworben hat. Wir freuen uns sehr, dass Hamburg als Gastgeber dieses Großereignisses fungieren wird und hoffen auf einen spannenden Kongress.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden