realTV weiterhin Bewegtbildpartner des Hamburger Hafens

Auch im neuen Jahr ist realTV wieder der Bewegtbildpartner der Hamburg Port Authority. Die beiden Partner haben ihre Zusammenarbeit für das gesamte Jahr 2016 verlängert – man darf sich auf tolle Bilder aus dem schönsten Hafen der Welt freuen.

Ein Blick hinter die Hafenkulissen

Damit im Hamburger Hafen alles rund läuft und auch jeder Container auf das richtige Schiff findet, tüfteln und werken die fleißigen Menschen der HPA unermüdlich seit 10 Jahren. Seit Mai 2014 begleitet realTV diese Tüftler und Werkler zweimal im Monat in der Sendung smartPORT TV bei ihrer Arbeit und bietet den Zuschauern einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen des Hafens. Im Zentrum dieser Sendung steht vor allem das zukunftsweisende Projekt smartPORT – ein Vorzeigeprojekt für intelligente und digital-vernetzte Hafenlogistik.

Mutiger Matthias Wolk im Einsatz

Durch die Sendungen führt stehts unser Matthias Wolk. Er trifft dabei spannende Leute, die im Hafen die Strippen ziehen, lässt sich von ihnen komplizierte Technik erklären und muss ab und an auch schon mal einiges einstecken. Zum Beispiel, wenn im Hafen wieder Sicherheitsübungen anstehen, und er erleben darf, wie es sich anfühlt, wenn man in einem Rettungsboot aus sieben Metern Höhe in die Elbe knallt. Diese Szenen gibt es in folgendem Video zu sehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr smartPORT TV gibt es hier zu sehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden