Unsere fünf schönsten Virtual Reality Produktionen im Jahr 2016

Vor ungefähr einem Jahr schrieb unser CEO Matthias Wolk einen Kommentar auf unserem Blog, in dem er prophezeite: „2016 wird ein gutes Jahr für Virtual Reality“. Und er sollte Recht behalten. Das Jahr 2016 war für realTV das Jahr der Virtual Reality. Mit größter Faszination für diese neue Form der Videoproduktion haben wir uns ans Werk gemacht. Haben getüftelt, getestet, geplant und entworfen. Entstanden sind dabei einige wunderbare Produktionen, die diese neuen Möglichkeiten der Darstellung bestmöglich ausnutzen, um unseren Kunden eine einzigartige Form der Präsentation zu bieten. Hier sind unsere fünf schönsten VR-Produktionen aus den vergangenen 12 Monaten.

1. Am offenen Herzen

Eines unserer Highlights im Virtual Reality Bereich war 2016 ganz klar die Virtual Reality Dokumentation „Am offenen Herzen“ die in Kooperation mit dem NDR entstand. Dabei durften unsere VR-Experten eine Herz-OP mit 360°-Kameras begleiten. Das Video gibt nicht nur einen neuen Einblick in die Arbeit der Mediziner sondern auch in die Möglichkeiten der Informationsvermittlung, die durch Virtual Reality entstehen. Der Film ist in jeder Hinsicht ein Vorreiter auf seinem Gebiet und wurde im November 2016 mit dem BNK-Medienpreis ausgezeichnet. Die ganze Doku gibt es hier zu sehen.

 

2. Virtual Reality Tour durch Hamburg

Gemeinsam mit Hamburg Marketing starteten wir in diesem Jahr ein einmaliges Projekt, das die schönste Stadt der Welt von ihren besten Seiten zeigen soll. Über einen Zeitraum von mehreren Monaten drehten wir an Hamburgs schönsten Ecken. Zu sehen gibt es alle Clips hier.

3. Erstes Konzert in der Elbphilharmonie

Noch nicht veröffentlicht, jedoch mit Spannung erwartet – unser 360°-Clip von dem ersten Konzert in der neuen Elbphilharmonie. Den Auftrag dazu bekamen wir von Google, wir sollten beim ersten inoffiziellen Konzert im großen Konzertsaal der Elbphi dabei sein und einen 360°-Film drehen. Das war ein wirklich besonderes Erlebnis, das uns lange in Erinnerung bleiben wird. Der Clip wird am 11. Januar auf www.elphilhamonie.de veröffentlicht und natürlich auch hier auf unserer Website geteilt.

img_0480

 

4. Einblick in die Airbus Flugzeugschmiede

realTV Mitarbeiter Christian Biernath-Wüpping drehte im Zuge seines Masterstudiums an der Hamburg Media School ein Virtual Reality Video, das einen Einblick in den Arbeitsalltag im Airbuswerk in Finkenwerder gibt. 360°-Kameras wurden in den gigantischen Produktionshallen platziert und filmten wie hier an der Elbe täglich Flugzeuge gebaut werden. Das Video entstand in Kooperation mit Airbus und stern.de.

 

5. Virtual Reality Premiere im Profi-Tennis

Auf den Gerry Weber Open 2016 ist uns eine regelrechte  Virtual Reality Weltpremiere gelungen: bei dem prestigeträchtigen dem Rasenturnier in Halle konnten wir einen  Clip mitten auf dem Center Court drehen. Während eines Show-Doppels zwischen Angelique Kerber und Nicolas Kiefer gegen Sabine Lisicki und Michael Stich waren wir mit unserer 360°-Kamera ganz nah am Geschehen. Während einer kleinen Spielpause schnappte sich Tennislegende Michael Stich die Kamera und nahm sie mit auf das Feld. Mit der einen Hand filmte er, mit der anderen spielte er ein paar schnelle Bälle übers Netz. Der Zuschauer ist damit hautnah am Geschehen, so als spiele er selbst in diesem spannenden Doppel gegen Tennisprofis.

 

Es kommt noch mehr

Dies war nur ein kleiner Teil unserer Virtual Reality Produktionen. Wer möchte, kann sich all unsere Produktionen hier ansehen. Auch im Jahr 2017 werden wir in Sachen Virtual Reality noch eines drauf legen. Bleibt gespannt, wir haben noch einiges vor!