realTV pflanzt Bäume

realTV pflanzt Bäume

Am 7. November 2015 folgte realTV einer Einladung der Klimapatenschaft und der Trinkwasserwald® e.V in den Hamburger Forst Klövensteen und pflanzte dort mit über 200 anderen Helfern knapp 2.000 Bäume. Das Event war Teil des Projekts „Hamburg pflanzt Trinkwasser“, welches das Ziel verfolgt, die dortige Fichtenmonokultur auf lange Sicht in einen Laubmischwald umzuwandeln.

Auf einer zwei Hektar großen Fläche sollen in Zukunft insgesamt 10.000 Laubbaum-Setzlinge eingepflanzt werden. Durch das Pflanzen von Laubbäumen mitten in einem reinen Nadelwald gewinnt der Wald an Diversität. Diese Durchmischung hat außerdem Auswirkungen auf das Grundwasser, da der Boden des Waldes durchmischt wird und somit das Wasser besser fließen kann.

Hochmotiviert, mit Gummistiefel und Spaten ausgerüstet stapften wir von realTV also an jenem Samstag durch den Wald, um der Natur etwas Gutes zu tun. Gemeinsam mit den anderen schafften wir es 2.000 junge Bäume in die Erde zu setzten. Ein gutes Gefühl.

Nebenbei entstand folgendes Video.